Shanghai SITC - Wettbewerb 2003 - 1. Preis Bild 1 Shanghai SITC - Wettbewerb 2003 - 1. Preis Bild 2 Shanghai SITC - Wettbewerb 2003 - 1. Preis Bild 3 Shanghai SITC - Wettbewerb 2003 - 1. Preis Bild 4 Shanghai SITC - Wettbewerb 2003 - 1. Preis Bild 5

Shanghai SITC
Shanghai International Trade
Comprehensive Service Area Planning

Wettbewerb 2003

1. Preis

Internationaler Städtebaulicher Ideenwettbewerb
Der Grundgedanke für den Entwurf beruht auf der Integration verschiedener Funktionen unter Berücksichtigung erhaltenswerter Gebäude.Das Plangebiet lässt sich grob in drei Zonen aufteilen:
1. die Geschäfts- und Bürozone an der Dalian Road.
2. Öffentliche Einrichtungen verzahnt mit Wohnnutzung
3. Die Wohnbebauungen XuChang und Ping Lang Road.
Verschmolzen werden diese Bereiche durch Verkehrsnetz und das Grün-Konzept.
Funktionale Struktur
Die unterschiedlichen Funktionen sind durch eine architektonische Struktur kenntlich gemacht. An der Dalian Road werden schwerpunktmäßig die Geschäftsbauten situiert - kommerzielle Nutzungen wie Kaufhäuser, Ausstellungsbauten, Supermärkte etc. Im Bereich der Metrostationen wird mit dem großen Torgebäude ein architektonischer Höhepunkt entstehen. In den Hochhäusern über den Geschäftsbauten ist Büronutzung vorgesehen.